• Ruwenzori - Uganda

Camino de Santiago

Mit dem Rad-Reisevirus habe ich mich im Jahre 2002 angesteckt. Meine Mutter stammt aus dem grünen Galicien im Nordwesten von Spanien nahe der portugiesischen Grenze. Irgendwann einmal fielen mir bei einem Besuch in Santiago die vielen Pilger auf. Es entstand das Bedürfnis, ebenfalls nach Santiago de Compostela zu pilgern. Auf  Schusters Rappen erschien mir ein solches Vorhaben zu langsam, weshalb ich mich für das Velo entschied. Also kaufte ich mir ein Velo, Packtaschen und Zelt  und war fortan begeistert von dieser Art zu reisen.

 

Share